Die MFGI

Vorstandschaft

  • Friedrich Kitzsteiner
  • Jochen Kopp
  • Ernst Faller
  • Harry Maier

Fluggelände

Das Gelände der Modellfluggruppe Ipf besteht im Groben aus 3 landschaftlichen Bereichen.


Der Südhang

Der Südhang bietet auf halber Höhe des Ipfs eine optimale Start- und Landefläche. Bei schönem Wetter bietet er einen fantastischen Ausblick auf das Nördlinger Ries und die Stadt Nördlingen. Diese ist mit ihrem Wahrzeichen, dem Daniel, gut zu erkennen.

suedhang

plateau


Mitgliedschaft

Die Aufnahme in die MFGI – Bofpingen kann auf Antrag eines Anwärters, mit Zustimmung des Vorstands, vorläufig bis zur nächsten Jahreshauptversammlung erfolgen. Ein Mitgliedsbeitrag ist in dieser Zeit noch nicht zu leisten. In der Jahreshauptversammlung müssen die Mitglieder dem Antrag mehrheitlich Zustimmen. Nach Zustimmung gilt der Anwärter als Vollmitglied. Die Mitgliedschaft gilt bis auf Widerruf durch das Mitglied oder die Mitgliederversammlung. Als Mitgliederbeitrag sind ab Aufnahme 12 Euro jährlich, welche per Bankeinzug eingezogen werden, zu entrichten.

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Kontaktieren Sie uns!


Aktivitäten

Fluggebührübergabe

Die MFGI Bopfingen ist für die Erteilung von Flugerlaubnissen auf dem Modellfluggelände zuständig. Für Nichtvereinsmitglieder wird pro Flugtag eine Gebühr von 1 Euro fällig. Diese führt die MFGI Bopfingen an die Stadt Bopfingen zum Erhalt des Ipfes ab.

SONY DSC


Jugendfliegen

Zweimal jährlich beteiligt sich die MFGI Bopfingen am Ferienprogramm der Stadt Bopfingen und bietet in diesem Zusammenhang ein Jugendfliegen an. Kinder und Jugendliche werden unter Anleitung erfahrener Modellbauer und Piloten an den Modellbau und Modellflug herangeführt. Es werden Wurfgleiter gebaut und im fairen Wettkampf getestet. Für die 3 Bestplatzierten werden Preise vergeben. Des Weiteren darf unter Anleitung ein Flugmodell testgeflogen werden.

jugendfliegen


Ipfputzete

Einmal jährlich findet vor unserer Jahreshauptversammlung die Ipfputzete statt. Vereinsmitglieder und Freunde säubern den Ipf von Unrat und unliebsamen Hinterlassenschaften um das Naturschutzgebiet Ipf sauber zu halten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Grillfest

Die Mitglieder der MFGI Bopfingen treffen sich einmal jährlich am Sandberg bei Bopfingen. Hier wird an der öffentlichen Grillstelle in gemütlicher Runde gegrillt, gegessen und getrunken. Parallel dazu findet ein offenes Schaufliegen von einzelnen Vereinsmitgliedern statt, welches dann in ein Nachtfliegen übergeht. Es sind Quadcopter, mini Jets, RTF Flugzeuge, Elektrosegler und Hubschrauber zu bestaunen. Es kann dann auch mal vorkommen, dass ein Multiplex Funjet mit seinem Motorschub als Grillanheizer herhalten muss ;-).

grillfest


Jahreshauptversammlung

Einmal jährlich findet im Gasthaus zum Bären in Bopfingen die Jahreshauptversammlung der MFGI statt. Sitzungspunkte sind unter anderem:

  • Bericht des Vorstands
  • Kassenbericht
  • Neuwahlen
  • Abstimmung über Aufnahme von Mitgliedern
  • Aktivitäten
  • Aussprachen und Sonstiges
  • Bildershow des vergangenen Jahres

Mittwochsfliegen

Von Beginn bis Ende der Sommerzeit treffen sich jeden Mittwoch enthusiastische Modellbauer am Ipf um Ihre Modelle zu fliegen. Dabei werden Neuigkeiten und Erfahrungen ausgetauscht. Auch ist es schön dem Vereinskameraden beim Flug zuzusehen. Anschliessend treffen sich die Meisten der Mitglieder im Gasthaus zur Sonne in Bopfingen zum gemütlichen Ausklang des Tages.